Übungen zur Stochastik in Stufe 13

Binomialverteilung - Zweiseitiger Hypothesentest

Lösung der Teilaufgabe a):

(1) gegeben: n = 170 ; p0 = 0,3 ; alpha = 0,1 ; p1 = 0,2

Berechnungen:

Entscheidungsregel:
Betrachte die Gewinnwahrscheinlichkeit als verändert, falls höchstens 41 oder mindestens 61 Gewinne in der Serie von 170 eintreten.

(2) Fehlerwahrscheinlichkeit ß:
 

Skizze:
           [*********************]
-34------41-42-----------------60-61-
 [*********]
 [*******************************]

Antwort:
Der Fehler 2. Art - eine veränderte Gewinnwahrscheinlichkeit (nämlich 20%) wird nicht erkannt - geschieht ca. 8,4% wahrscheinlich.

 

Zurück zur Aufgabe

 

© 2005 Ziemke .:. Letzte Aktualisierung am 11. März 2005 durch den WebMaster.